Entgiftung des Körpers nach Dr Klinghardt – Entgiftungs-Erfahrung mit Enterosgel



http://www.buyspirulinaalgae.com/ http://www.buyspirulinaalgae.com/best-spirulina-powder/ sitemap http://ow.ly/10kjVU Blogspot

Enterosgel und die Entgiftung des Körpers nach Dr. Klinghardt – in diesem Video beschreibe ich dir meine Erfahrungen mit Kieselsäuregel, einem Präparat, welches ich unter dem Namen Enterosgel in einem Vortrag von Dr. Klinghardt gesehen habe. Die Entgiftung des Körpers und vor allem die Ausleitung von Schwermetallen wird immer wichtiger. Daher habe ich das Enterosgel getestet. In diesem Video beschreibe ich dir meine Erfahrungen mit dieser Art der Entgiftung. Enterosgel und die Entgiftung des Körpers nach Dr. Klinghardt – ich wünsche dir viel Spaß mit diesem neuen Video.

► Gratis 12 Tage Gesundheits-Starter-Kurs sichern: http://www.krank-war-gestern.com/kran…

► Dieses Enterosgel verwende ich: http://amzn.to/2nf0JRm

Erklärung: Es handelt sich um einen Amazon-Affiliate-Link. Du zahlst NICHT (!) mehr für den Kauf, mir kann jedoch eine kleine Provision ausgezahlt werden. Wenn Du meine Arbeit also unterstützen und das Produkt sowieso kaufen möchtest, dann freue ich mich, wenn Du den Link benutzt.

Wichtig: Die bereitgestellten Gesundheitsformationen dienen ausschliesslich der Information und ersetzen nicht die professionelle Beratung, Untersuchung, Diagnose oder Behandlung durch einen approbierten Arzt oder Heilpraktiker. Die zur Verfügung gestellten Inhalte sind ausschliesslich für Interessierte zur Fortbildung gedacht und dürfen weder zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder zur Eigenmedikation verwendet werden, noch sind sie als Therapieanweisungen zu verstehen. Alle hier gegebenen Ratschläge sollten als unverbindlich angesehen und mit einem Arzt abgesprochen werden, falls ihre Befolgung beabsichtigt wird. Ich übernehme keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei ernsthaften Beschwerden empfehle ich, als Erstes immer einen Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen.

Related posts: