Food Diary – Rohkost im Urlaub | Was ich an einem Tag esse



http://www.buyspirulinaalgae.com/ http://www.buyspirulinaalgae.com/best-spirulina-powder/ sitemap http://ow.ly/10kjVU Blogspot

Auch im Urlaub kann roh-vegane Ernährung super funktionieren.
Auch ohne Geräte, hier der Beweis!

Food diary:
Nach dem Aufstehen – Chlorella mit Wasser
Meine aktuelle Chlorella: http://amzn.to/2xoi9NO

Frühstück:
Müsli aus eingeweichtem Buchweizen mit Obst, Nüssen und einem Smoothie. Hier ein ausführliches Rezept: https://www.youtube.com/watch?v=Swva_uMgu64

Mittagessen:
Bei heißem Wetter reicht es oft auch, wenn man einfach etwas Obst isst. Mein Mittagessen bestand deshalb nur aus einer Honigmelone.

Abendessen:
Gekeimte Süßlupinen als Eiweis-Lieferant,
Gemüsesticks aus Gurken, Karotten und Paprika
Avocado-Creme aus Avocado, Tomate, Zwiebel, Zitrone und Sellerie-Salz.
Rezept vom Sellerie-Salz gibt es hier:

Meine Geräte für die Rohkost:
Mein Dörrgerät: http://amzn.to/2vrFZt4
Mein Standmixer: http://amzn.to/2wSkzDq
Meine Keimgläser: http://amzn.to/2vZSBZk
Spiralschneider: http://amzn.to/2wSffQy

Mein Mikrofon: http://amzn.to/2wSJ7vS

Musik, die ich in diesem Video verwendet habe:
Arc North – Dark Side (feat. Agiya) – non copyright music
Audiobinger – Rise and Shine – non copyright music
METR – Free For Summer (feat. Johnning) – non copyright music

Related posts: